23. April 2017

Vom Alltag mit Hören und Malen entspannen

Hermann Hesse u.a.: Mein Zaubergarten

Mal heitere, mal besinnliche, mal märchenhafte Geschichten rund um das Thema Garten laden zu einer kreativen Auszeit vom Alltag ein, und die passenden Malvorlagen regen zum kreativen Gestalten an. Bekannte Autorenerzählen von den Freuden und Mühen des Gärtnerns im Kreislauf der Jahreszeiten, von reifen Früchten, der Magie der Bäume und dem Zauber der Rosen: Zuhören, die Zeit vergessen, zur Ruhe kommen – und schon weicht der graue Alltag bunten Blüten und frischem Grün. (Klappentext)

Kommt nicht an den ersten Teil ran

Jojo Moyes: Ein ganz neues Leben. Louisa Clarke #2

Sechs Monate hatten Louisa Clark und Will Traynor zusammen. Ein ganzes halbes Jahr. Und diese sechs Monate haben beide verändert. Lou ist nicht mehr das Mädchen aus der Kleinstadt, das Angst vor seinen eigenen Träumen hat. Aber sie führt auch nicht das unerschrockene Leben, das Will sich für sie gewünscht hat. Denn wie lebt man weiter, wenn man den Menschen verliert, den man am meisten liebt? Eine Welt ohne Will, das ist für Lou immer noch schwer zu ertragen. Ein einsames Apartment, ein trister Job am Flughafen – Lou existiert, aber ein Leben ist das nicht. Bis es eines Tages an der Tür klingelt – und sich eine Verbindung zu Will auftut, von der niemand geahnt hat. Endlich schöpft Lou wieder Hoffnung. Hoffnung auf ein ganz neues Leben. (Klappentext)

Ein reizvoller Auftakt einer Saga

Wolf Awert: Das zerbrochene Schwert

Als der letzte Titan den letzten der Drachen erschlug, schien der Kampf zwischen den beiden Mächten endlich beendet zu sein. Das Schwert der Titanen war zerbrochen und die Drachen vernichtet. Das Zeitalter der Menschen begann und Titanen wie Drachen verschwanden aus Paranaea. Doch ihre Magie blieb bestehen. Nun, Äonen später, werden die Bruchstücke des Titanenschwerts neu geschmiedet. Jedes Bruchstück wird zu einem machtvollen magischen Schwert mit einem eigenen Willen. Das Schwert der Gerechtigkeit, die Zwillingsklingen, der Hass verbreitende Bihänder und der Säbel der grenzenlosen Freiheit. Sie alle suchen nach Trägern, die zu ihnen passen, und ihnen eine neue Aufgabe geben. Aber auch die Magie der Drachen blieb bestehen, und ausgerechnet der Dummkopf Djott baut schließlich aus den Knochen des letzten Drachen eine Klinge, die die mächtigste von allen ist. Erfüllt vom Zorn der Drachen und einer nie dagewesenen Stärke, kennt Djott nun nur noch ein Ziel: Die Titanenschwerter und ihre Träger ein für alle Mal zu vernichten… (Klappentext)

22. April 2017

Eine Rache, die alles verschlingt!

Andreas Suchanek: Schattenzeit. Erbe der Macht #7

Chaos und Tod greifen um sich. Die Enthüllung der Schattenfrau hat weitreichende Folgen. Bevor die größte Feindin der Lichtkämpfer ihre Rache zu Ende bringt, sollen Mentigloben ihr erlittenes Leid verdeutlichen. Unterdessen ringt ein Lichtkämpfer mit dem Tod, im Castillo tobt ein blutiger Kampf und ein Familiengeheimnis offenbart das ganze Ausmaß eines uralten Plans. (Klappentext)

17. April 2017

Fragen über Fragen, aber keine Antwort in Sicht

Dan Vyleta: Smoke

England, Ende des 19. Jahrhunderts. Eine Welt, in der ein besonderes Phänomen um sich greift: Jede Bosheit, Unaufrichtigkeit oder Lüge manifestiert sich als Rauch, der unkontrollierbar dem Körper entweicht. Nur Thomas und Charlie, Schüler eines Elite-Internats, wagen es, die Gesetze des Rauchs zu hinterfragen. Sie stoßen auf ein düsteres Komplott aus Willkür, Macht und Unterdrückung und müssen schon bald um ihr Leben fürchten … (Klappentext)